Wurfplanung für Frühjahr 2019... von unserer wunderschönen Gina und Prinz Tasco v. Teufelseck....mit derzeit 11 Jahren ist er kerngesund und absolut fitt. Beide sind derzeit DCM-Frei. Es ist eine Wiederholungsverpaarung...siehe Welpen von 2017. Wir freuen uns über einen frühzeitigen Kontakt zu den neuen "Hundeeltern"

Beide haben ein sehr gutes und ausgeglichenes Wesen. Diese Verpaarung (Fremdanpaarung) habe ich sorgfältig gewählt, weil Tasco aus meiner altbewährten Linie stammt. Seine Mama Vanessa wurde 13 Jahre, die Oma Nina 12 Jahre und deren Eltern Zita 11,5 und Andi v. Strengbach.

Abstammung Gina (Eltern Abby the new Generation - Eko ExperienceBlack Novak), (Großeltern  Hugo Boss Elite House - Lilly Lewada z Hefstyna von Tahi Reme Diablo, Obi Wan Kenobi de Grande Vinko - Ruby RozaBlack Novak über Leo vom Märkischen Land und Questo Betelges)

 

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Dieser Wurf von 2017 ist nun vergeben - meine Erwartungen an die Welpen aus der Verbindung von Gina und Tasco wurden mehr als erfüllt. Bin schon auf die weitere Entwicklung der Kleinen gespannt und freue mich, dass die frisch gebackenen "Eltern" sehr zufrieden sind

...die Kleinen sind am 21.4. geboren und Mama Gina macht das wirklich ganz toll.  Gina ist 4 Jahre und Prinz Tasco v. Teufelseck 10 Jahre.....Für beide Eltern ist es der erste Nachwuchs. Beide sind derzeit DCM-Frei und überzeugen auch optisch auf jeden Fall.

 

 

Gina ist eine ganz tolle Mama...die Kleinen entwickeln sich super, sind kleine Moppelchen, haben schon die Äuglein offen und krabbeln durch die Kiste

wir machen rasante Fortschritte und werden immer hübscher

  Video -  die Mäuse sind 5 Wochen

wir werden immer unternehmungslustiger und entwickeln Modelqualitäten

Video - wir sind jetzt 6 Wochen

Video - wir sind jetzt 7 Wochen alt

VIDEO - mit Mama Gina

Spiel mit den Zwergpinschern

 

 

wir sind alle in ein ganz tolles neues zuhause gezogen...Viel Freude mit den Kleinen

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Dobi-Welpen von 2015 - Wir sind sehr glücklich, denn wir haben sehr vielversprechende Dobermann-Welpen, geboren am 12.6.2016, von unserer bildschönen Yule v. Teufelseck (Hugo Boss Elite House & Roxana v. Teufelseck) und dem erstklassigen Rüden Frodo Ginga House aus einer exzellenten Verpaarung (Ada z Padoku & Pride of Russia Odin).....anbei der Link (bitte kopieren) über die Abstammung und Fotos von ihm als Welpe

http://padok.type.pl/MIOTY/por-odin_ada_ENG.htm

Yulchen ist 4 Jahre alt und das wird ihr erster Wurf sein.....


 

das Bäuchlein ist nicht mehr zu übersehen und die Spannung steigt...Yulchen läßt sich wie immer nicht aus der Ruhe bringen

und unsere Prinzessin macht es wirklich spannend...ABER nun sind unsere Racker geboren....UND einfach ein TRAUM!!!

Yulchen und den 9 Wonneproppen geht es super...Mami wird rund um die Uhr verwöhnt...denn sie hat schließlich "alle Hände" voll zu tun. Natürlich werde ich wieder bei der Aufzucht und Prägung der Kleinen mein BESTES geben und es ist sehr schön, dass die meisten Süßen schon sehnsüchtig und voller Vorfreude im neuen zuhause erwartet werden......An dieser Stelle möchte ich mich auch einmal bei den Familien meiner Dobis und Zwerge ganz herzlich bedanken, dass sie meinen Lieblingen ein schönes zuhause gegeben haben und das Vertrauen in meine sehr liebevolle Zucht.

wir sind nun fast 3 Wochen alt und werden hier bestens von Mama Yulchen an der Milchbar versorgt

Yulchen ist eine stolze Mama, Brauni macht es es nach wie vor gerne auf den anderen bequem und mit fast 4 Wochen spielen und fressen wir natürlich schon. Da mein Speicherplatz hier fast voll ist, gibt es auch weiterhin für die Wartenden die Fotos per Mail... und nun könnt Ihr uns ja schon in Natura bewundern....WIR freuen uns schon auf Euch!

nun sind wir in unser eigenes Häuschen mit Spielplatz gezogen und es gibt viel zu entdecken....wir sind begeistert...Mama Yulchen spielt nun wieder mit ihren Mädels.

wir entwickeln uns SUPER und wünschen Euch einen guten Start in`s Wochenende

kaum zu glauben, dass wir schon 7 Wochen alt sind...wir entwickeln uns SUPER und lernen schon viele Dinge für unseres späteres Leben. Wir sind diese Woche auch schon 2x im Auto mitgefahren....und das jeden Tag Besuch kommt, finden wir einfach nur TOLL!!!

 

bald naht die Zeit, wo wir in unser neues zuhause umziehen können. Auf uns warten ganz liebe Familien, die uns auch schon mehrfach besucht haben....aber die schöne Zeit in unserer Kinderstube vergessen wir NIE....Frauchen, nicht traurig sein!!!

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Dobi-Welpen von 2015...wir entwickeln uns erstklassig und man kann zusehen, wie wir wachsen...uns und unserer Mama, die jetzt schon wieder das Balla-Spielen im Kopf hat, geht es bestens und wir bedanken uns für Eure Glückwünsche!!!

wir wollen auch mal hoch, aber immer schafft es nur der Konrad....ich ziehe zu Sandra und meinen Brüdern Wilhelm und Artur und da habe ich meinen eigenen Stuhl...Aber seht selbst unter "Dobis im neuen zuhause".....Foto rechts....hier bin ich 9 Monate

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

Unsere kleinen Dobis von 2013

Der Vater der kleinen Dobis ist ein Traumrüde edelster und erbgesunder Abstammung und stammt aus dem Dobermann-Zwinger "Elite House". Der Vater Pimm`s Number One iz Doma Domeni dürfte allen Kennern ein großer Begriff sein (die Liste seiner Siege ist ellenlang) und die Augen zum leuchten bringen. Pimm`s war im Dobermann-Zwinger "Pride of Russia" ein sehr erfolgreicher Deckrüde und er ist der Groß-Vater von "Pride of Russia Odin". 

Meine Hochzeitsreise ...  

Nach langer langer Wartezeit war es nun endlich soweit und die Reise zu meinem Auserwählten wurde wieder wie vor 2 Jahren auf einem Kreuzfahrtschiff gebucht...  und wie Ihr sehen könnt, haben wir uns beide  sofort wiedererkannt...   und vor Aufregung bin ich nicht mal seekrank geworden...  und , wie der mich begrüßt hat, seufz...

er hat mich nur angehimmelt, und ich muß ihm wohl gefallen haben, ABER nochmal war mir dann doch zuviel und dann war er erst mal beleidigt, aber er brauchte noch seine Kraft für das Fotoshooting unserer Hochzeitsfotos...

 

na dann war ich dran...   mein Liebster, ich vergesse Dich nicht und es war schön mit Dir...   und nun ab, nach Hause

....... ich habe zwar noch "Gardemaß", aber ich strahle und werde...

von Tag zu Tag immer schöner, wie das bei werdenden Mamas nun mal so ist - alsooo Hugo freu Dich mit mir....

die ersten Fotos gleich nach der Geburt..... nun werden  Roxy und die Kleinen rund um die Uhr betütelt und besorgt.....

wir sind nun eine Woche alt und entwickeln uns bestens und unsere Mama wird verwöhnt..... nur Handfütterung vom Allerfeinsten...

es ist der Wahnsinn, wie schnell wir wachsen und gedeihen...... und für unser Frauchen vergeht die Zeit wie im Flug mit uns

nun bekommen wir schon langsam Beine und wollen unsere kleine Welt entdecken..... man sind die süß!!!

nun werden wir  langsam "richtige" kleine Dobis.... wir spielen schon toll miteinander und werden von allen Seiten verwöhnt!!!

wir werden nun immer schöner und haben auch schon Besuch bekommen.... 

wir sind  total unternehmungslustig und toben auch oft im Garten.... man kann zusehen, wie wir wachsen und uns entwickeln!!!

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXxxxxxx

 

 

wir sind nun eine Woche alt und  entwickeln uns prächtig.....   und wir liegen den ganzen Tag an der Milchbar

2. Woche.....  man kann zusehen, wie wir wachsen und immer dicker werden. Unsere Mama bekommt von Frauchen auch nur das ALLERBESTE und sie geht nun auch wieder kleine Runden mit spazieren....

3. Woche.... wir sehen immer noch nicht wie kleine Dobis aus mit unseren Knautschnasen, aber das wird schon noch

4. Woche... wir fangen  schon an zu spielen und zu fressen und nun haben wir auch endlich mal die liebe Sonne kennengelernt...

5. Woche... nun könnt Ihr zugucken wie wir wachsen und  auf Entdeckungstour gehen.... zum fressen kommen wir sofort..... wir werden den ganzen Tag von allen Seiten umsorgt und wünschen uns das natürlich auch für die nächsten Jahre von unseren neuen Besitzern. Dafür geben wir Euch auch ganz viel Liebe zurück!!!

wir sind nun bei dem schönen Wetter viel draußen im Garten, lernen schon sehr viele Dinge kennen und unsere große Schwester Yule

ist unser "Babysitter". Wir bekommen viel Besuch und wir sind uns sicher, daß unser Frauchen einen guten Platz für uns aussucht

von den Kleinen kann man nicht genug bekommen und die Mama freut sich auch sehr über die Anja.... am liebsten spielen wir schon recht munter

wir werden immer schöner und wir haben ein ganz tolles aufgeschlossenes Wesen

jetzt kam so ein lieber und netter Anruf für mich....  aber in den 3. Stock kann ich leider nicht einziehen. In den nächsten Wochen muß ich noch die Treppen getragen werden....  und was ist, wenn ich später mal getragen werden muß???

 

wir wachsen und werden immer schöner und lernen nun schon sehr viele Dinge....   auch, wie wir den Besuch um den Finger wickeln können..... das gehört für einen Dobi dazu.....  Uns und unserem Frauchen ist es bestimmt nicht langweilig und wir genießen die Zeit.... viel zu schnell, ist sie vorbei

wir haben den Daniel zum fressen gern... nun haben wir alle "unsere" Familien gefunden und werden bald ausziehen und Fotos wird es von uns geben

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

.......das werden ganz entzückende Kinder der Liebe

nun könnt Ihr zusehen, wie mein Babybäuchlein wächst...

Wir sind nun schon eine Woche alt und uns und unserer Mama geht es gut - die Geburt war für unsere Mama sehr anstrengend und sehr lange, da wir alle zwischen 550-700gramm gewogen haben und zum Notdienst in die Tierklinik mußten.....  aber jetzt sind die Strapazen vergessen und unsere Mama wird ordentlich aufgepäppelt.....

guckt mal, wie schön wir glänzen, wie mit Lack übergossen - unsere Mama hat mit uns Moppelchen alle Hände voll zu tun

wir werden nun 3 Wochen alt und demzufolge immer anspruchsvoller. Wir wollen ja mal genauso schön werden, wie unsere Mama. Da ist es eben sehr wichtig, daß unsere Mama rund um die Uhr mit hochwertigem Futter versorgt wird. Denn von nüscht mommt nüscht - das ist nun mal so. Wir werden über die Muttermilch mit ganz wichtigen Nährstoffen und Kalzium usw. versorgt, die der Grundstein für unsere spätere Gesundheit sind.

wir entwickeln uns nun schon langsam zu richtigen kleinen Schönheiten und genießen unsere Kinderzeit mit unserer Mama und unserem Frauchen.............  noch, werden wir rund um die Uhr bedient und betüttelt..........  es wird gespielt, mehrmals am Tag das Bettchen gewechselt (was den ganzen Tag so rattert, ist die Waschmaschine), Freßchen schmeckt auch schon und das kann man sich schon so gefallen lassen............

ja, wie Ihr sehen könnt, sind wir schon recht munter und spielen, wenn wir nicht gerade fressen oder schlafen oder mit unserem Frauchen schmusen. Wir entwickeln uns gut und heute waren wir auch schon draußen im Garten, ist das aufregend....

nun bekommen wir schon Besuch und irgendwie muß es sich herumgesprochen haben, daß Frauchen momentan keine Zeit zum backen hat und prompt wurde ihr leckere Törtchen mitgebracht.....    na die hat es gut, aber wir kommen keinesfalls zu kurz. Für uns gibt es natürlich nur das allerbeste und wir spielen schon oft im Garten und Ihr könnt uns beim wachsen zusehen...

http://www.vidup.de/v/CRV81/

unser Frauchen ist nun wegen uns unter die Hobbyfilmer gegangen und möchte Euch zeigen, wie grausam Wasser doch sein kann, aber gemeinsam sind wir stark........    und wir entwickeln uns erstklassig und "helfen" schon beim Laubharken...

wir bekommen viel Besuch und alle sind von uns hin und weg.... und nun sind wir auch geimpft und haben unseren Chip und uns wurde bei der Wurfabnahme bescheinigt, daß wir ganz tolle und gesunde Hunde sind mit einem super aufgeschlossenen Wesen...

http://www.vidup.de/v/W6Qdr/

Unsere "Mutti" braucht nur einmal zu rufen und dann gibt es Freßchen und es wird gespielt und geknuddelt bis zum abwinken

http://www.vidup.de/v/2Pes9/

hier seht Ihr uns beim spielen. Wir gehen sehr manierlich und sozial miteinander miteinander um.

wir haben sehr viel Besuch bekommen und Ivonne und Jens mit Sohnematz haben sich sofort in die kleine Yenene verliebt 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Mama ud Papa stellen stolz ihre kleine braune Tochter vor

Wir hatten die Hoffnung schon fast aufgegeben, daß es doch noch mal mit Nachwuchs bei unserer Anni klappen könnte...   und nun heißt es wieder ABWARTEN und wir freuen uns natürlich schon riesig. Wir haben diese Verbindung gewählt, weil unsere Anni  über ganz tolle Charaktereigenschaften und erstklassige Wesensveranlagungen verfügt... und BEIDE schon mehrfach unter Beweis stellen konnten, daß sie sehr gute Vererber sind und sich ihre Nachkommen bestens als Familienhunde, für Hundesport und Ausstellungen eignen.

Leider hat es die süße kleine schwarze Hündin nicht geschafft und nun ist unsere Brauni ein Einzelkind und wird...

...natürlich von allen Seiten, nach allen Regeln der Kunst verwöhnt

nun fresse ich schon und fange auch an zu spielen und von allen werde ich bewundert und bald kommt mich Grit und Lars besuchen, freu

zuerst war kuscheln angesagt...    und dann habe ich mein Familienalbum gezeigt ...und die Grit und der Lars waren begeistert von mir süßen Motte und hätten mich schon am liebsten mitgenommen, aber natürlich muß ich noch wachsen, was bei meinem ausgeprägten Hunger, bestimmt nicht schwerfällt

Unsere kleine Braune macht Riesenfortschritte und ist mein absoluter Sonnenschein. Sie hat einen ganz tollen Charakter

Sie liebt zweibeinigen Besuch genauso wie den Vierbeinigen

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

wir sind richtige Wonneproppen und unser Geburtsgewicht lag zwischen 450-650gramm und alle schwarz-rot

Roxy ist eine gaaaanz liebe Mama und kümmert sich rührend um uns kleinen bildschönen Racker

- nun sind wir 10 Tage alt und wir entwickeln uns im Sauseschritt...dank der

vorbildlichen Fürsorge unserer Mama, Frauchen hat aber auch ein bissel mit uns zu tun. Am Tag werden mehrmals die

Decken gewechselt, uns wurden schon die Krallen geschnitten, damit wir unsere Mama nicht so piecksen und unsere Mama

brauch auch mal Erholung von uns und dann wird natürlich gespielt - bin ich nicht eine wunderschöne Mama???????

- ..und wir bekommen nun laaaangsam "Beine" und haben heute das Sonnenbad genossen

unsere Entwicklung geht nun rasant voran und wir können nun auch schon ein wenig bellen. Frauchen hat rund um die Uhr mit uns und unserer Mama zu tun. Da unsere Mama sehr viel trinkt und überdurchschnittlichen Hunger hat (wir wollen ja auch satt werden), muß unsere Mama auch 2x in der Nacht raus. Aber da geht sie keinen Meter ohne Frauchen und das bei Wind und Wetter, aber sie braucht sich nicht zu beschweren - sie hat es sooo gewollt. Dann bekommt unsere Mama noch was zu fressen...   und dann ist die Nacht gleich um und es geht von vorne los...

- heute ist zwar ein verregneter Sonntag, aber wir bringen die Sonne in Euer Herz - garantiert!!!

nun sehen wir schon laaaangsam aus, wie kleine Dobis und wir spielen schon miteinander

auch das Freßchen schmeckt uns nun schon, aber meist schlafen wir noch

nun wünschen wir Euch allen noch einen schönen Sonntag und eine tolle Woche - das wünscht auch unsere liebe Mama

- das ist ein wunderschönes Wochenende - die Sonne lacht und wir haben schon Besuch bekommen...

aufstehen, Kinderchen - jetzt gehts raus in die Sonne und gleich kommt die Sandra zum kuscheln - das ist schöööön!

natürlich zeigen wir uns von unserer Schokoladenseite          ...ach und das haben wir Dobi´s ganz besonders gern

na und am Nachmittag ging das gleich so weiter - nach dem Mittagsschläfchen kam eine ganz liebe Mama mit ihrem Sohn

wir haben nun schon viele Zwei-und Vierbeiner kennengelernt und unser Frauchen erzählt dann immer sowas von "Sozialem Kontakt" und das das soooo wichtig für uns wäre. Na sie wird schon wissen, was sie damit meint. Uns ist das egal,   ... denn wir finden das einfach nur schön, wenn wir so nach "Dobi-Art" im Mittelpunkt stehen - Also bis bald!!!

- Mensch, nun ist doch schon wieder eine Woche rum und für uns vergeht die Zeit sehr schnell und Ihr könnt

zusehen, wie schnell wir wachsen. Das fanden auch Andrea und Pepe, die uns wieder besucht haben. Am liebsten spielen

wir im Garten, genießen das wunderschöne Wetter und wir sehen in glückliche Gesichter, von Familien, die uns bald

abholen werden. Aber bis dahin müssen wir noch einiges lernen und uns auch noch so einiges von unserem Frauchen gefallen lassen - heute werden wir zum Beispiel wieder entwurmt, was der auch immer Gemeines einfällt...   und das bei diesem schönen Wetter. Aber dann kratzt sie sich wieder bei uns ein mit viiiieel spielen und leckerem Freßchen.

Wir alle wünschen Euch morgen einen wunderschönen Feiertag  und eine ganz tolle Woche...  und denkt viel an uns!!!

- nun macht unsere Entwicklung ganz rasante Fortschtitte und wir werden immer selbstbewuster und wir

 

erproben alles mögliche an Spielzeug,     tschuldige - das war ja Dein Schwänzchen und wir gehen auf Entdeckung

aber für ein Fotoshooting setzen wir uns schon mal in Pose und jetzt wird wieder gespielt, was das Zeug hält...

wie man sieht, wir wohnen im Wald - Also, wir spielen, wer zuerst den Zapfen findet, aber schön anstellen...

oh mann, die kennen wir doch. Das ist doch Andrea und Pepe und heute haben sie den Papa mit zu Besuch gebracht

- nun ist es nicht mehr zu übersehen...   aus uns werden richtige Schönheiten und unser Besuch hat...

natürlich nicht mit Lob gespart. Aus uns sind ganz tolle aufgeschlossene kleine Dobis mit einem super Wesen geworden

leider vergeht die Zeit bis wir in unser neues zuhause einziehen, für unser Frauchen immer viel zu schnell!!!

- nun ist doch schon wieder eine Woche rum und jeder ist erstaunt, wie schnell wir wachsen...

unsere kleine Zwergin ist in der Mitte wir genießen das schöne Wetter... UND vor allem das vieeeele Lob, was wir von

allen Seiten bekommen. Auch Judith und Dennis aus Hamburg waren von uns begeistert und haben die lange Autofahrt  keineswegs bereut

 

nun haben alle von uns wirklich ein schönes neues zuhause bekommen, wie es unser Frauchen fest versprochen hat und

dann gibt es welche, die von uns nie genug bekommen können, denn die süße Maus vom Vorjahr aus dem tiefsten Bayern kam noch einmal, diesmal mit ihrem Sohn , um noch ein Schwesterchen dazuzuholen

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx 

                                                                                                                                                                                                            

die Kleinen werden von mir rührend umsorgt und liegen den gaaanzen Tag an der "Milchbar" und sind satt und zufrieden

ja, es schmeckt meinen Kleinen wirklich immer und auch für mich gibt es nur allerfeinstes Freßchen - Frauchen hält mich schon bei Laune

ich habe den ganzen Tag mit dem "Putzen" der Kleinen zu tun und mache jetzt schon mal einen kleinen Spaziergang mit

- na, was soll ich Euch sagen, meine Kleinen nehmen mich in "Dauerbeschlag" und haben den Platz an der "Milchbar" fest reserviert und sie rufen schon laut nach mir, wenn ich mit Frauchen meine Runde drehe.

Daher habe ich beschlossen, daß meine Kleinen Euch selber von Ihrer Entwicklung und ihren neuen Eindrücken erzählen werden!!!

man hat noch nicht mal ausgeschlafen und träumt noch sooo schön, da wird man auch schon gewaschen und geputzt, was das Zeug hält

mein zukünftiges Frauchen Sandra aus dem Westerwald hat heute Geburtstag und diese Fotos sind mein Geburtstagsgeschenk an Dich!!!

unsere Mama bekommt ihr Frühstück von Frauchen ans Bett gebracht und heute gibt es leckeres Hühnchen und Reis

so, nun sind wir satt und zufrieden und wir werden ja den ganzen Tag umsorgt, bekommen immer frische Decken -  aber heute hat uns Frauchen die Krallen geschnitten, damit wir unsere Mama nicht so piecksen - das fanden wir jedenfalls nicht so toll

- und wir machen uns prächtig

wir machen nun ständig neue Fortschritte und können auch schon bellen, na hört sich jedenfalls so an

haste schon gehört???    na, was denn?  ach soooo, jaaa na dann schnell weitersagen - rechtzeitiges Erscheinen sichert....

immer die Plätze an Mamas "Milchbar" und soll sooo gesund sein      ja, war tatsächlich lecker und nun sind wir alle satt und zufrieden

na, ich träume nun schon von meinem Frauchen ...      jetzt ist erst mal etwas spielen angesagt, meist schlafen wir aber

 

  

na, und wohin ziehst Du... habe ich doch schon oft erzählt - zu Sandra in den Westerwald...freu!!! ... und sie freut sich auch schon auf mich kleinen Racker!!!

ach ja, wir wissen, daß unser Frauchen uns nur in allerbeste Hände abgibt... und das beruhigt uns natürlich sehr

Du, Dein Herrchen, Herr Carow hat gerade bei Frauchen angerufen und Du bekommst am Mittwoch Besuch, wie toll

riechst Du so schön nach Weichspüler?      ...ah, und da träüme ich schon mal von Yvette, die mich bald besucht

Frauchen macht jetzt Urlaub an der Ostsee und denkt jeden Tag an mich ...

so, Ihr Lieben - nun gibt es ja bald neue Fotos von uns und wir wünschen Euch eine wunderschöne Woche!!!

Na, so ein Datum finden wir doch toll, denn wir hatten einen sehr schönen Tag und wie schnell ist die Woche wieder rum...

...nun träume ich nach soo einem schönen Tag von Sandra  und wir beiden von Familie Nagel und Familie Carow

mein Frauchen ist immer noch an der Ostsee und mein Frauchen Romy hat gestern angerufen und sie freuen sich

im Garten gibt es so viel neues zu entdecken, aber wir schlafen immer noch sehr viel...und ich muß schon wieder an Sandra denken...

na, was ist denn das? - durchsichtiges Futter gab es doch noch nie. Das muß ich mir genauer ansehen und ergründen...

nein Du Depp - so macht man das - so und nun seid ihr dran und werdet bei der Gelegenheit gleich getauft, na nu isses genug Mama

Diese Woche wurde uns wieder so ekliges Zeug ins Mäulchen gestopft, glaube entwurmen nennt man das und unser Frauchen war da erbarmungslos und eigentlich wars ja auch nicht soo schlimm und sie hat uns dann auch gleich gelobt. Weil sie dann so schön in ihrem Element war, hat sie uns dann auch gleich noch mal die Krallen geschnitten, jeder Widerstand war zwecklos.

Sie hat dann aber gleich alles wieder mit ganz leckerem Freßchen gut gemacht und mit uns gekuschelt- das lieben wir seeeehr!

Nun wünschen wir unseren Wurfgeschwistern, die noch keine neuen Eltern gefunden haben, daß unser Frauchen hier bei der "Elternsuche" genauso ein glückliches Händchen hat, wie bei uns - das hat sie uns felsenfest versprochen...    und nun bis bald und ein schönes Wochenende!!!

20. August  - wir entwickeln uns nun im Sauseschritt und es ist nichts mehr vor uns sicher und wir erleben viel und und und...

heute war Familie Schubert zu Besuch und war begeistert von mir   und mich hat Familie Nagel besucht

und mich hat mein neues Frauchen von der Ostsee angerufen  und ich bedanke mich bei Sandra für den lieben GB-Eintrag

und ich hatte schon Besuch von Familie Grafe ...   und wir werden alle ein super liebes neues zuhause bekommen - da kennt Frauchen nichts

ja, bald ziehe ich in den Westerwald - ist das weit??  und ich hatte auch tollen Besuch von Familie Carow und Frauchen hat

noch für heute ein Foto von mir versprochen - schönen Urlaub!    für mich findet sie auch noch so eine tolle Familie

und für mich auch, aber bitte nicht in die Neubauwohnung 5. Stock, das geht net... wir genießen das wunderschöne Wetter

und unsere Mama geht sehr liebevoll mit uns um und wir fühlen uns absolut geborgen, sind aber schon recht frech zu ihr und sie nimmt es

absolut gelassen hin und gleich gibts Freßchen, hmmm...

Wir wünschen Euch viele Gedanken an UNS und natürlich sehen wir uns am Freitag wieder

- nun haben wir Euch wieder viel zu erzählen, wir bekommen viel Besuch und sind dann natürlich der Mittelpunkt, ja...

das liebt ein Dobi über alles, ob groß oder klein...  und dann haben sehr viele Leute für uns angerufen und wir verraten Euch auch mal, was die so alles wissen  wollten - Frauchen hat uns telefonieren lassen, schließlich suchen wir uns ja unsere neue Familie aus, nicht andersrum...

na was wollte der denn? Ach, das war einer aus der Neubauwohnung und der wollte wissen "sind se schon stubenrein?" und da habe ich ihm gesagt, natürlich machen wir noch in de Stube rein, n`bissel Arbeit sollste ja auch noch mit mir haben und außerdem will ich nicht dorthin, da gibt es doch nichts zum umgraben, zu entdecken und wenn ich meine 5 Minuten habe, dann gibts n`Donnerwetter

für mich haben heute viele angerufen -  alle wollten einen kupierten Dobi haben - auch ein gaaaanz netter älterer Herr aus Bremen, der hat Pferde und hat Angst, daß ich mit meiner Rute in den Weidezaun komme, andere finden es einfach "nur schöner" und und und...um`s kurz zu machen, die Rute ist nun mal dran und ist meine "Steuerung" und wir haben alle keine Ringelschwänze

die meisten haben sich erkundigt, wie wir so aufwachsen und an dieser Stelle hat unser Frauchen mal ein großes Lob verdient, denn momentan gibt es nichts anderes für sie, als UNS. Das hat jetzt sogar Herrchen begriffen...grins. Na ja , die wollten alle einen kleinen Dobi aus bester Aufzucht, natürlich die Eltern gesund und HD-frei, auch bestens sozialisiert- das passiert auch nicht alleine, Papiere sind natürlich selbstverständlich und auch der Spieltrieb sollte hoch sein, wenn wir schon stubenrein wären, wäre auch nicht schlecht, wir sollten Kinder natürlich über alles lieben, keine Angst vor "garnischt" haben,  keinesfalls aus dem Ausland oder einer Massenzucht sein, also das volle Programm ...und das "arbeitet" Frauchen natürlich auch ab. Na, wo ist jetzt das Problem, das kann ich Dir sagen, jetzt kam die Frage nach dem Preis und da hat Frauchen schon sportlich faire Preise - also wenn für uns die "Schmerzgrenze" bei 550Euro liegen soll, dann verstehen wir auch keinen Spaß mehr!!!

ABER, fast alle erkennen die enorme Arbeit, die Frauchen mit uns hat, an und freuen sich auf uns - wir freuen uns auch auf EUCH!!!

na, was Du kannst, das kann ich ja schon lange - wir haben ja sonst kein Spielzeug, wir armen - nur einen Eimer

das war mal wieder ein anstrengender Tag für mich - nur meine Schwester ist noch fitt

Bruder und Schwester                                                                                 Wir sind Schwestern

ach, ist das schöööön, wenn Besuch kommt und mit uns gekuschelt und gespielt wird - ja, ich lieb Dich auch Romy und freu mich auf Dich

das werde ich bei Dir in Zukunft noch ganz oft tun - freu!!!

- nun sehen wir schon wie "Richtige" kleine Dobis aus und wir werden immer frecher und munterer

nun gehen wir nicht mehr so zimperlich miteinander um und der große Garten gehört jetzt UNS und da können wir uns austoben

diese Woche sind wir schon Auto gefahren und waren auch beim Tierarzt, wir wurden geimpft und an uns gab`s nischt auszusetzen

jedenfalls sind wir nun an viele Dinge gewöhnt wurden, wir erleben viel und wirklich alle sind begeistert von unserem aufgeschlossenen Wesen

wir sind immer guter Dinge und unser Spieltrieb ist gewaltig und heute sind wir schon wieder im Auto mitgefahren

nun hat uns Frauchen gefüttert und rohes Rindfleisch finden wir gaaanz lecker und jetzt begeben wir uns zur verdienten Nachtruhe - unsere Entwicklung schreitet nun rasch voran und unser Spieltrieb ist gewaltig... und unser Hunger auch!!!

So, nun aufstehen, ihr Schlafmützen - es scheint die Sonne...         Du bist dran mit Betten machen - och immer ich!!!

na mal sehen, was wir heute wieder so schönes machen werden    na bin ich nicht ein Hübscher????  und noch zu haben

das Freßchen hat schon mal geschmeckt....          und nun gehen wir zur Tagesordnung über - auf ihn mit Gebrüll

warte es nur ab - ich gewinne Du Weichei                       oh, da habe ich mir aber ein schönes Versteck gebuddelt

Du alter Angeber, ich lasse Dich nur raus, wenn Du sagst, daß ich es war                  groß genug für uns alle

schön anstellen Kinder - nicht die gute Erziehung vergessen...        

- na gerne hätte ich Euch noch viel mehr Fotos von mir gezeigt, ABER da kam heute so eine süße Maus mit ihrem Mann extra aus dem tiefsten Bayern für mich angereist. Sie suchten schon laaange nach so einem entzückenden Wesen, wie ich es bin und haben sich sofort in mich verliebt und in mein tolles liebes und aufgeschlossenes Wesen - also lange Rede, kurzer Unsinn...  jetzt wohne ich in Bayern

und es wird auch von mir bald neue Fotos im neuen zuhause geben - Simone hat es versprochen!!!

 

WIR, "Wirbelwind"  Lea und "Sonnenschein" Jeremi wünschen unseren kleinen Geschwistern alles Liebe und Gute im neuen Heim!!!

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben